Sammelsurium von Sachen zum Lachen

Ich bin vorwiegend in zwei Internetforen tagtäglich aktiv. Im einen heisse ich, wie ich schon erwähnte, Feder, im anderen bin ich als Pilgrim (Pilger auf dem Lebensweg) bekannt. In letzterem Forum ist meine Witzseite sehr berühmt und geschätzt. Wer mich kennt, weiss, dass ich gerne und oft lache. Mit diesem Sammelsurium von Sachen zum Lachen hoffe ich, dass meine Fröhlichkeit ansteckend wirkt!

 

Ich werde sie immer wieder mal auswechseln.

 

Viel Spass!

Der Ober tritt an den Tisch eines Gastes und fragt: "Ihr Glas ist leer, mein Herr, soll ich Ihnen noch eins bringen?" - "Was soll ich denn mit zwei leeren Gläsern?"
------------------------
Lebensweisheit:

Wenn Du fleissig bist wie eine Biene,
stark bist wie ein Bär,
arbeitest wie ein Pferd,
und nach Hause kommst,
müde wie ein Hund,
solltest Du unbedingt einmal zum Tierarzt gehen,
denn vielleicht bist Du ein Kamel?!
--------------------------------------------------------------------------------

Telefonseelsorge

Mitten in der Nacht klingelt das Telefon...
Hallo?

Hallo, hier ist die Telefonseelsorge. Alles in Ordnung?
Wie?

Hier ist die Telefonseelsorge. Wir rufen mal vorsichtshalber rund, ob jemand Selbstmordabsichten hat.
Was! Um 3 Uhr morgens?

Das ist genau die richtige Zeit für sowas. Da sind die meisten Leute gefährdet. Sie zum Beispiel! Sie haben doch offensichtlich Schlafstörungen.
So ein Quatsch.

Na hören Sie mal, andere Leute schlafen um diese Zeit und hängen nicht am Telefon rum.
Aber Sie haben mich doch angerufen.

Warum sprechen Sie denn so leise? Ich kann Sie kaum verstehen.
Es ist wegen meiner Frau. Ich will sie nicht wecken.

Ach. Haben Sie Geheimnisse vor Ihrer Frau? Es klappt wohl nicht so recht in Ihrer Ehe, wie?
Blödsinn. Natürlich klappt es.

Aber Sie haben sich nichts mehr zu sagen, oder? Still und stumm liegen Sie neben Ihr im Bett. Verstehen Sie das unter klappen?
Es ist 3 Uhr morgens!

Ich weiß. Und während Ihre Frau schläft - notgedrungen -, weil Sie ihr ja nichts zu sagen haben, gehen Sie unruhig auf und ab, weil Ihre Probleme Sie nicht schlafen lassen.
Sie lassen mich nicht schlafen!!!

Ach, jetzt erregen Sie sich! Ein einfacher Telefonanruf erregt Sie, während Ihre Frau Sie schon seit Wochen kalt läßt. Sie haben offensichtlich einen Haufen Probleme: wirtschaftliche, sexuelle, gesundheitliche....
Ich bin bei bester Gesundheit!

Mit Schlaflosigkeit und Erregungszuständen? Bleiben Sie ganz ruhig. Sie sind hochgradig selbstmordgefährdet. Merken Sie denn nicht, daß Sie am ganzen Leib zittern?
Ja, weil ich seit 5 Minuten im Pyjama auf dem Flur stehe.

Was suchen Sie denn auf dem Flur? Machen Sie nichts Unüberlegtes!
Unser Telefon steht nun mal im Flur.

Haben Sie Schlaftabletten im Haus?
Weiß ich nicht. Die verwahrt meine Frau.

Dann wecken Sie Ihre Frau. Menschenskind! Sofort wecken! Sie soll die Schlaftabletten in Sicherheit bringen. Machen Sie doch keine Dummheiten jetzt! Überlegen Sie es sich nochmal. Das Leben kann so schön sein. Für Sie natürlich nicht, krank wie Sie sind, verzweifelt, depressiv, aber machen Sie sich keine Sorgen, ich rufe Sie später noch mal an. Jetzt muß ich Schluß machen, es ist schon ziemlich spät!

---------------------

Treffen sich zwei Psychologen.
Der Eine zum Anderen: "Weißt du wo es zum Bahnhof geht?"
Der Andere zum Einen: "Nein, leider nicht, aber schön, dass wir darüber gesprochen haben!"

Treffen sie sich am nächsten Tag wieder.
Der Eine zum Anderen: "Weißt du jetzt, wo es zum Bahnhof geht?"
Der Andere zum Einen: "Nein, aber ich kann schon viel besser damit umgehen!"
-----------------