Bäume vor dem Haus im Jahreszeitwandel

So wie ich im Jahr 2008 das Plätzli am See jeden Monat fotografiert habe, möchte ich in diesem Jahr 2009 zwei Bäume vor unserem Haus ein Jahr lang mit der Digitalkamera beobachten und festhalten.

 

Den einen Apfelbaum fotografiere ich vom Wohnstubenzimmerfenster, den anderen (Nussbaum) vom Treppenhausfenster aus. Ich versuche, die Aufnahmen immer um 10 Uhr morgens zu knipsen. Mal sehen, was dabei alles entsteht. ;-)

 

Ich habe mir vorgenommen, pro Monat und pro Baum nur jeweils ein Foto zu machen. Aber vielleicht werden es auch mehr.

Januar 2009

Apfelbaum vom Stubenfenster aus...

Nussbaum vom Treppenhausfenster aus....

Februar 2009

Wenn Ihr auf das Bild klickt, seht Ihr es grösser und könnt meinen Kommentar lesen.

Musste ausnahmsweise grad nochmals Fotos schiessen, weil es heute, 12. Febr. so schön schneit... ;-)

März 2009

April 2009

Da der Apfelbaum ab Ende April bereits so schön blühte, habe ich bereits damals noch ein Bild davon gemacht. Ich wusste nicht, ob die Blüten bis im Mai schon wieder vorbei sein würden...

Mai 2009

Im Gegensatz zum Jahr 2008 scheint es mir, der Apfelbaum blühe dieses Jahr nicht sooooo schön. Das heisst, er trägt weniger Blüten und ist an gewissen Stellen ohne Blüten sofort grün geworden. Jemand hat mich darauf hingewiesen, dass der Baum wohl nicht beschnitten worden ist und das kann sein, denn der Senior-Bauer, welcher dies immer getan hatte, ist letztes Jahr gestorben....

 

Hier von diesem Jahr:

Und im Vergleich zu letztem Jahr:

Juni 2009

Juli 2009

Tabitha hat die Digitalkamera nach Frankreich mitgenommen. So konnte ich selber keine Juli-Fotos machen. Ein lieber Gast, der in unserem Vorgarten eine Nacht gezeltet hat, hat die zwei Bäume im Juli für mich fotografiert. Die Sichtweise (Winkel, Standort) ist halt nicht ganz genau gleich, aber sie sind doch schön herausgekommen, oder? 

August 2009

September 2009

Oktober 2009

Ich habe die Fotos immer zur selben Tageszeit (um 10 Uhr vormittags) geknipst. Heute sieht man, dass die Schatten länger sind....

November 2009

Dezember 2009

Es ist kurz vor Weihnachten und ich konnte nicht anders - ich muss Euch doch die jetzt verschneiten Bäume auch noch zeigen: